Wie kann ich den Flüchtlingen aus der Ukraine helfen?

Viele Menschen fragen sich, wie sie den Flüchtlingen, aber auch der Ukraine im Krieg gegen Russland helfen können. Wir haben einige Ideen gesammelt:

1. Geld spenden.

Es gibt sehr viele Projekte und Organisationen, die Geld für die Flüchtlingshilfe sammeln. Das spenden geht schnell und unproblematisch auf das Konto der Organisation. Aber wir können auch direkt Geld für die ukrainische Armee spenden! Die Ukrainische Zentralbank hat ein spezielles Konto, das mit der ukrainischen Armee verbunden ist. Man kann es einfach im Internet finden.

2. Mann kann mit seiner Zeit helfen.

Wir können den Flüchtlingen in organisatorischen Sachen helfen. Oft sprechen sie kein Polnisch und brauchen Hilfe. Wir können ihnen helfen eine Wohnung und Arbeit zu finden, ein Konto in der Bank zu eröffnen und auch bei anderen bürokratischen Sachen.

3. Sachen spenden.

Am besten wenn wir verschiedene Organisationen fragen, was sie für die Flüchtlinge brauchen und nur die konkreten Sachen spenden, die wirklich gebraucht werden. Viele Menschen spenden alte Kleider, oder Sachen die nicht wirklich gebraucht werden und produzieren dadurch nur Müll und organisatorische Probleme für die Hilfsorganisationen.

4. Wohnraum anbieten.

Es ist egal, ob wir ein freies Zimmer, eine ganze Wohnung oder sogar ein leeres Haus haben. Flüchtlinge leben viel lieber und komfortabler in einem normalen Zimmer oder einer Wohnung, als in einem Flüchtlingslager. Das hilft auch bei der Integration und dem Lernen einer neuen Sprache.

5. Energie sparen.

Viele Menschen versuchen Energie zu sparen, weil das ökologisch ist und Geld spart. Jetzt gibt es ein weiteres Argument, um Energie zu sparen. Ein großer Teil des Öls, des Gases und der Kohle in vielen europäischen Ländern kommt aus Russland. Besonders Deutschland ist sehr stark von der Energie aus Russland abhängig. Wenn wir weniger Energie verbrauchen, dann landet auch weniger Geld in Russland.

Lexik:

der Flüchtling – uchodźca

helfen – pomagać

der Krieg – wojna

sammeln – zbierać

spenden – oddawać charytatywnie

verbunden – związany

einfach – łatwo

e Wohnung – mieszkanie

andere – inne

wirklich – naprawdę

brauchen – potrzebować

dadurch – przez to

der Müll – śmieci

der Wohnraum – przestrzeń mieszkaniowa

anbieten – oferować

egal – obojętne

sogar – nawet

leer – pusty

das Flüchtlingslager – obóz dla uchodźców

sparen – oszczędzać

versuchen – próbować, starać się

weiter – dalej

der Teil – część

das Öl – olej

die Kohle – węgiel

besonders – szczególnie

abhängig – uzależniony

wenig – mało

verbrauchen – zużywać

Pytania do przedyskutowania/przemyślenia:

1. Hilfst du, oder kennst du jemanden, der Flüchtlingen hilft?

2. Kennst du andere Wege, wie man helfen kann?

3. Was ist der Unterschied zwischen Flüchtlingen und Migranten?

4. Hast du schon mal Firmen boykottiert? Warum?


https://quizlet.com/_b8tax0?x=1qqt&i=3f6pwz